Newsletter KW 31: Digitalisierung in Krankenhäusern | Bericht zur gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung | VKD-Fachgruppe Pflegeeinrichtungen

Themen: Digitalisierung in Krankenhäusern | Bericht zur gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung der Landesgruppe Bayern | Einladung zur Fortbildungsveranstaltung der Fachgruppe Pflegeeinrichtungen

Digitalisierung in Krankenhäusern

Transforming Health Care – in den USA

Der Blick in Richtung USA ist von hier aus meist auf das dortige Versicherungssystem gerichtet. Obamacare oder inzwischen auch Trumpcare, wie wirken sie sich aus? Die Umgestaltung von Gesundheitsdienstleistern und –organisationen steht eher selten im Fokus, ist aber natürlich sehr interessant für Krankenhausmanager in Deutschland, die ähnliche Prozesse anzustoßen und zu gestalten haben.

Auf unserem YouTube-Channel finden Sie weitere interessante Interviews und Videos vom VKD.

Eindrücke der 60. VKD-Jahrestagung in Würzburg  Fotogalerie»

SAVE THE DATE! Wir laden Sie schon jetzt zur 61. VKD-Jahrestagung am 3. und 4. Mai 2018 nach Lübeck ein!

Hinweis: Alle Rechte am Bild- und Videomaterial sind vorbehalten. Möchten Sie Bilder oder Videos verwenden? Kontaktieren Sie bitte die VKD-Geschäftsstelle (E-Mail: vkdgs@vkd-online.de)!


Bericht zur gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung der VKD-Landesgruppe Bayern und der Bayerischen Krankenhausgesellschaft e.V. 

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling und Patientenmanagement.

Bei der gemeinsam organisierten und durchgeführten Fortbildungsveranstaltung am 04.05.2017 der VKD- Landesgruppe Bayern und der Bayerischen Krankenhausgesellschaft für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling und Patientenmanagement konnte ein hohe Beteiligung mit insgesamt 90 Teilnehmern erzielt werden. Die Veranstaltung wurde in Nürnberg in bereits bewährten Räumen des Novotels angeboten.

Die Deckungsbeitragsrechnung mit ihren verschiedenen Facetten und der Fixkostendegressionsabschlag bildeten die Schwerpunktthemen bei den Controllern. Das Patientenmanagement informierte sich über rechtliche Aspekte hinsichtlich Stellung der Patienten, Vertragsgestaltungen und über Serviceorientierung als wichtiger Erfolgsfaktor. Beide Fachbereiche wurden zusammen dann von der Bayerischen Krankenhausgesellschaft über aktuelle gesundheits- und krankenhauspolitische Themen unterrichtet. Die sehr positiven Rückmeldungen beider Fachbereiche bestärken die Organisatoren auch nächstes Jahr wieder eine interessante Veranstaltung anzubieten.

Kontakt: Josef Götz, E-Mail: josef.goetz@kliniken-nordoberpfalz.ag

Fortbildung der Fachgruppe Pflegeeinrichtungen

Informieren Sie sich über aktuelle Themen der Pflege in Gesundheitseinrichtungen. Die Fortbildungsveranstaltungen der VKD-Fachgruppe Pflegeeinrichtungen haben sich in den vergangenen Jahren zu einem herausragenden Forum entwickelt, bei dem sowohl über aktuelle Entwicklungen in der Altenpflege informiert, als auch Erfahrungen aus Theorie und Praxis ausgetauscht werden.

Die Themen im Einzelnen:

  • Rückblick auf den Pflegegipfel 2017 in Nürnberg
  • Neue Entscheidungen und wichtige Entwicklungen im Arbeitsrecht
  • 270 Tage neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff und neues Begutachtungsassessment
  • Aktuelle Informationen aus dem Altenpflegebereich und aus der VKD-Fachgruppe

  • Das vorläufige Programm finden Sie hier.

    Zielgruppe:

    Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter/innen von Pflegeeinrichtungen, insbesondere Heimleiter/innen und Pflegedienstleitungen, aber auch an Führungskräfte und Mitarbeiter der Einrichtungsträger.

    Teilnehmergebühr:

    Die Teilnehmergebühr für die Fortbildungsveranstaltung der VKD-Fachgruppe Pflegeeinrichtungen inklusive Tagungsunterlagen, Pausengetränken und Mittagstisch beläuft sich auf:

  • 160 Euro für VKD-Mitglieder
  • 240 Euro für Nicht-Mitglieder
  • 600 Euro für Firmenvertreter

  • Anmeldung»

    Bitte melden Sie sich bis spätestens 15. September 2017 mit dem Anmeldeformular an. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung von der VKD-Geschäftsstelle. Die Teilnehmergebühr ist vor dem 28. September 2017 zu entrichten.

    Kontakt:

    Franz Hartinger
    E-Mail: franz.hartinger@klinikum-ingolstadt.de 

    Weitere Informationen zu VKD-Veranstaltungen und Seminaren finden Sie hier.

    Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.