Newsletter KW 41 - Attraktive Verbandsangebote für VKD-Mitglieder

Young-Silver im VKD | Vergünstige Teilnehmergebühren | Kostenfreie Rechtsberatung | Exklusive Versicherungen | Universitäres Kurzstudium | VKD-MasterCard Gold und Rabatte beim Autokauf | VKD-Eventplattform | Sonderraten im Hotel | u.v.m.

Profitieren Sie von Ihrer Mitgliedschaft im Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) e.V

Der VKD bietet Ihnen attraktive Angebote, über die Sie sich nachfolgend informieren können. 

Weitere Hinweise finden Sie im internen Mitgliederbereich auf der Verbandswebseite. Dazu melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort, dass sich wie folgt zusammensetzt, an:

Benutzername: die ersten beiden Anfangsbuchstaben (klein geschrieben) Ihres Nachnamens und Ihre sechsstellige Mitgliedsnummer
Passwort: Ihre sechsstellige Mitgliedsnummer

Beispiel: Benutzername: ho001235 | Passwort: 001235

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die VKD-Geschäftsstelle.
(Telefon: 030 28 88 59 11, E-Mail: vkdgs@vkd-online.de)

Von Kollegen für Kollegen

Unter dem Motto "Young-Silver im VKD" hat der VKD eine neue Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs/ Coaching/ Übernahme von konkreten Projekten u. ä. geschaffen. Erfahrene, vor kurzem aus der Berufstätigkeit ausgeschiedene Kollegen, stellen ihr Wissen und Können den aktiven Kollegen in den Einrichtungen zur Verfügung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Unterlagen:

Flyer»

Fragebogen für Berater»

Fragebogen für Beraterbedarf»

Bei Fragen steht Ihnen Frau Gabriele Kirchner, VKD-Geschäftsführerin, gerne zur Verfügung.
E-Mail: g.kirchner@vkd-online.de
Telefon: 030 28 88 59 14

Exklusive Versicherungen

Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. (VKD) hat für seine Mitglieder über die Ecclesia Versicherungsdienst GmbH eine Rahmenabsprache mit exklusiv über den Verband erhältlichen Konditionen zum Top-Manager-Rechtsschutz getroffen. 

Der Versicherer übernimmt im Rahmen der Top-Management-Legal-Protection (TMLP) bedingungsgemäß die in Verbindung mit einem Rechtsstreit entstehenden Kosten. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Handlungen und Unterlassungen im Zusammenhang mit der im Versicherungsvertrag beschriebenen Funktion des Versicherungsnehmers für das bezeichnete Unternehmen.

Der Rahmenvertrag der Unfallversicherung bietet den Verbandsmitgliedern die Möglichkeit, sich und ihre Angehörigen (in häuslicher Wohngemeinschaft lebende Ehepartner, Lebenspartner und Kinder) preisgünstig gegen die Folgen eines Unfalles zu versichern. 

Ihr Ecclesia-Ansprechpartner ist:

Janina Hau
Tel. (05231) 603-588
Fax (05231) 603-60 588

Genauere Informationen finden Sie im Mitgliederbereich der Verbandswebseite.

Sondermitgliedschaft des VKD im Verband Die Führungskräfte e.V.

Die Mitglieder des VKD erhalten durch die DFK-Verbandsjuristen Rechtsschutz in allen arbeits- und dienstrechtlichen Fragen, die im Zusammenhang mit ihrem Arbeits- oder Dienstverhältnis stehen. Der Rechtsschutz wird gewährt in Form von Beratung, außergerichtlichem Beistand und gerichtlicher Vertretung vor den Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialgerichten. 

Weitere Informationen zur Vereinbarung finden Sie im Mitgliederbereich der Verbandswebseite.

Kontakt für die erste Rechtsberatung

Die Führungskräfte
Geschäftsstelle Essen
Herrn Dr. Ullrich Goldschmidt
Vorstandsvorsitzender
Alfredstraße 77-79
45130 Essen

Telefon: 0201 959710
E-Mail: goldschmidt@die-fuehrungskraefte.de
Fax: 0201 9597129

Oder

Die Führungskräfte
Zentrale
Alfredstraße 77-79
45130 Essen

Telefon: 0201 959710
E-Mail: info@die-fuehrungskraefte.de
Fax: 0201 9597129

Web: www.die-fuehrungskraefte.de

Vergünstige Teilnehmergebühren für VKD-Veranstaltungen

Als VKD-Mitglied profitieren Sie von einem vielfältigen Angebot an Veranstaltungen auf Bundes-, Landes- und Fachgruppenebene. Darüber hinaus erhalten Sie auch bei vielen Kooperationsveranstaltungen exklusive Rabatte. Wir informieren Sie regelmäßig per Newsletter über Veranstaltungen. Alle Termine finden Sie auch in der Veranstaltungsübersicht auf der Verbandswebseite.

Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten:

  • VKD-Jahrestagung (interne Veranstaltung und nur für VKD-Mitglieder)
  • VKD/VDGH-Führungskräfteseminar 
  • Seminare der ENTSCHEIDERFABRIK
  • DKI-Branchentreff (Frühbucherrabatt bis 14.07.2017)
  • MEDICA/ Deutscher Krankenhaustag

Health Care Management neu gedacht

Die universitären Ausbildungen im Health Care Management der Universität Salzburg

Experten des Gesundheitswesens sind sich einig: Um Patienten nachhaltig bestmöglich zu versorgen und unser Gesundheitssystem so auszugestalten, dass noch Generationen nach uns davon profitieren, ist es für Schlüsselkräfte im Health Care Management unumgänglich neben einer fachlichen Ausbildungen auch über strategische Qualifikationen zu verfügen. So wird zum Beispiel Know How im Prozessmanagement immer wichtiger. Durch optimierte Prozesse können nämlich gleichzeitig Kosten gesenkt, Zeitabläufe verringert und die Qualität gesteigert werden.

In nur zwei Semestern zum akademischen Grad an der SMBS.

Die SMBS – die Business School der Universität Salzburg – bietet basierend auf dieser Herausforderung sowie dem generellen Anspruch, die strategische Sichtweise im Gesundheitsbereich zu stärken, berufsbegleitende, universitäre Ausbildungen an:

Zum einen den universitären Lehrgang für Health Care Management, der in zwei Semestern bzw. 15 Präsenztagen alle wichtigen Inhalte zu Ökonomie, Controlling in Gesundheitsbetrieben, Health Care Marketing und auch Qualitätsmanagement vermittelt.

Zum anderen das MBA Studium, das über diese Inhalte hinaus auch noch die betriebswirtschaftlichen und führungsspezifischen Kompetenzen der Studierenden nachhaltig stärkt.

Für weitere Informationen zu Ausbildung, Inhalten, unseren internationalen Partneruniversitäten und Zulassungskriterien sowie Berichten erfolgreicher Absolventen folgen Sie diesen Links:

MBA Lehrgang

Universitätskurs

Start des nächsten Lehrgangs: September 2017

Teilnehmer, die sich über den VKD bei den Universitätslehrgängen anmelden, erhalten eine Ermäßigung auf den Lehrgangspreis in Höhe von 10 %.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Susanne Matzat
LVR-Klinik Langenfeld

Tel-Nr.: +49 (0)2173 102-1001
E-Mail: susanne.matzat@lvr.de

Weitere Informationen finden Sie auch im Folder»
Erfahren Sie mehr
über die SMBS»


Berufsbegleitende Weiterbildung Medizin für Ökonomen an der Hochschule Osnabrück

Flyer»

Die ökonomische Forderung nach Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Qualität sowie die Stärkung der sektorübergreifenden Versorgung hat die Gesundheitswirtschaft in einen strukturellen Umbruch geführt. Entscheidungen zwischen medizinisch Notwendigem und ökonomisch Vertretbarem führen seither zu weitreichenden Diskussionsprozessen in Gesundheitseinrichtungen. Auf dieser Grundlage wurde die speziell auf Ökonomen im Gesundheitswesen ausgerichtete berufsbegleitete Weiterbildung „Medizin für Ökonomen“ entwickelt, die das Ziel hat mit Medizinern und Pflegekräften auf Augenhöhe diskutieren zu können. Im Vordergrund steht die Vermittlung von medizinischem Basiswissen. Weiterhin werden aber auch Themen wie Kommunikation und Konfliktkultur zwischen den einzelnen Akteuren im Krankenhaus und klassische Kennzahlenbereiche der Unternehmenssteuerung behandelt.

Die berufsbegleitend angelegte Fortbildung der Hochschule Osnabrück gliedert sich in sechs Module und beinhaltet insgesamt 96 Unterrichtsstunden zzgl. Eigenanteil. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Hochschulzertifikat.

Start: 20. Oktober 2017

Anmeldung (bis 6. Oktober 2017) und weitere Informationen: www.medizin-fuer-oekonomen.de


VKD-Praxisberichte

Die VKD-Praxisberichte erscheinen jährlich zu aktuellen Fragen des Krankenhausmanagements. Diese praxisbezogene Publikation des VKD, ist von Mitgliedern für Mitglieder und befasst sich mit aktuellen Themen des laufenden Jahres. Als VKD-Mitglied erhalten Sie mit dem Rundschreiben Ihr Exemplar kostenlos. 

Gerne können Sie weitere Exemplare gegen eine Schutzgebühr von je 14,90 Euro erwerben. Dazu melden Sie sich bitte bei der VKD-Geschäftsstelle in Berlin (Telefon: 030 28 8859 11; E-Mail: vkdgs@vkd-online.de).

Aktuelle Ausgabe 2016»

Praxisberichte 2017 erhalten Sie mit dem kommenden Rundschreiben 2/2017 im Herbst.

Weitere Publikationen des VKD:

Geschäftsbericht
Im Geschäftsbericht erhalten Sie alle Informationen zu den VKD-Aktivitäten eines Kalenderjahres. Auch diese erhalten Sie automatisch mit dem Rundschreiben Anfang des nächsten Jahres.

Weltweit bargeldlos bezahlen mit der VKD MasterCard GOLD 

- exklusiv für unsere Mitglieder

Ab sofort stellt der VKD seinen Mitgliedern eine MasterCard GOLD zur Verfügung, die dauerhaft ohne Jahresgebühr ist. Alle Mitglieder des VKD und deren Partner können mit der neuen Verbandskreditkarte weltweit gebührenfrei bargeldlos bezahlen.

Nutzungsvorteile:

  • Keine Jahresgebühr – dauerhaft
  • Keine Auslandseinsatzgebühr - weltweit
  • Keine Gebühr für Bargeldabhebungen
    • Hierbei fallen jedoch ab der Transaktion Zinsen bis zum Rechnungsausgleich an

    • Ihre Angehörigen können zu den gleichen Konditionen eine eigenständige Karte bestellen

    • Keine Gebühren für Ersatzkarte, Ersatz-PIN, Rechnungsduplikate und Kartensperrung
  • Zugang zu über 32 Millionen Akzeptanzstellen & 1 Million Bankautomaten / Schaltern weltweit
  • Zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen auf Ihre Einkäufe
  • Inkludierte Reiseversicherungen für die mit der Karte bezahlten Reisen
  • Mietwagenrabatte von 5% und bis zu 20% in USA / Kanada http://www.mietwagen.de/advanzia/
  • Rabatte von bis zu 39 % bei Neuwagenkauf für 34 Marken unter www.verband-auto.de
  • 5% Gutschrift für Buchungen von Reisen über ein Partner-Reisebüro oder das Reiseportal unter www.urlaubsplus.com/advanzia

  • Persönliche, fachkundige Telefon- und E-Mail-Betreuung aller Mitglieder in allen Fragen rund um die Verbandskarte sowie die angebotenen Rabatte beim Kooperationspartner:

    E-Mail: john.kames@t-online.de, Tel. 06081-687286

    VKD-Eventplattform

    Von nun an können alle VKD-Mitglieder die VKD-Eventplattform auf vergünstigte Event- und Kulturhighlights in unmittelbarer Nähe zugreifen.

    Bei allen aufgeführten Veranstaltungen erhalten wir einen Rabatt von bis zu 60%!

    Show-Highlights wie PALAZZO bittet zu Tisch, Disney on Ice und Circus meets Michael Jackson. Darüber hinaus sind diverse Freizeitangebote wie z.B. Hubschrauber Rundflüge und Escape Rooms vergünstigt buchbar.

    Registrieren Sie sich hierzu einfach mit Ihrer privaten E-Mail-Adresse und dem Zugangscode VKDEvents auf folgender Seite:

    https://vkd-online.mitarbeiteraktionen.de
    (Klicken Sie auf "Neu Registrieren")

    Hotel-Sonderraten für VKD-Mitglieder

    Nutzen Sie als VKD-Mitglied eine bevorzugte Behandlung bei der Reservierung. 

    Hotel Alexander Plaza - Im Herzen von Berlin

    Das 4-Sterne Haus liegt in der Rosenstraße 1, 10178 Berlin.
    www.hotel-alexander-plaza.de

    Hotel Hackescher Markt – Klein, fein und sehr persönlich

    Das 4-Sterne Haus liegt in der Großen Präsidentenstraße 8, 10178 Berlin.
    www.hotel-hackescher-markt.de

    Novotel Tiergarten 

    In den modernen Zimmern des 4-Sterne-Hotels Novotel Berlin Am Tiergarten fühlen sich Familien ebenso wie Privat- und Geschäftsreisende wie zu Hause.

    Adresse: Strasse des 17 Juni 106-108, 10623 Berlin
    www.novotel.de

    DORINT-Hotels

    www.dorint.com

    Maritim-Hotels

    www.maritim.de

    Die genauen Konditionen und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Verbandswebseite im internen Mitgliederbereich. 

    Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

    Weitere Informationen zu VKD-Veranstaltungen und Seminaren finden Sie hier.

    Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.