Newsletter KW 28: Jahrestagung der Fachgruppe psychiatrische Einrichtungen | DKI Psychiatrie-Barometers 2018

Jahrestagung der VKD-Fachgruppe psychiatrische Einrichtungen | Ergebnisse des DKI Psychiatrie-Barometers 2018 sind online

Jahrestagung der VKD-Fachgruppe psychiatrische Einrichtungen

am 13. und 14. September 2018 im PZN Wiesloch

In diesem Jahr wollen wir auf das Jahr 2020 und die damit verbundenen Änderungen in der psychiatrischen Versorgung vorausblicken. Neben der Betrachtung der „Blackbox“ des bevor-stehenden Krankenhausvergleichs aus den Perspektiven der verschiedenen Akteure, werden wir uns intensiv mit dem Thema der Personalmindestvorgaben beschäftigen. Ebenso werden wir bei der diesjährigen Tagung das Thema stationsäquivalente Behandlung näher beleuchten und uns mit Personalgewinnungsstrategien sowie der modernen Arbeitszeitgestaltung auseinandersetzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem vorläufigen Programm»

Bitte melden Sie sich bis spätestens 22.08.2018 auf dem Vordruck an. Die Anmeldung ist verbindlich. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 15.08.2018 vor der Veranstaltung möglich. Die Teilnehmergebühr inkl. Abendveranstaltung beträgt für Mitglieder des VKD sowie der befreundeten Verbände BDK und BFLK 290 €, für Nichtmitglieder 400 €. Pensionärinnen und Pensionäre können zu einem ermäßigten Preis von 70 € an der Tagung teilnehmen.

Für Ihre Hotelbuchung haben wir zwei Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes ausgewählt. Zum einen das Best Western Plus Palatin Tagungshotel und zum anderen das Ringhotel Winzerhof. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Hotelinformationen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben»

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Holger Höhmann
Telefon: 02173 1021000
E-Mail: holger.hoehmann@lvr.de


Ergebnisse des PSYCHiatrie Barometers 2018

Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) stellt mit dem Bericht für das Jahr 2017/2018 die Ergebnisse des PSYCHiatrie Barometers vor, einem Informations- und Analysetool für die psychiatrische Versorgung in Deutschland. 

Beim PSYCHiatrie Barometer handelt es sich um eine jährliche Repräsentativbefragung psychiatrischer und psychosomatischer Einrichtungen zu aktuellen Fragestellungen in diesem Versorgungsbereich.

Nur noch die Hälfte der Krankenhausinvestitionen wird in der stationären Psychiatrie aus öffentlichen Fördermitteln bestritten. Die andere Hälfte müssen die psychiatrischen Fachkrankenhäuser aus Eigenmitteln aufbringen. Das ist ein Ergebnis des aktuellen DKI-Psychiatrie-Barometers 2018.

Die Erlöse der Kliniken reichen aber nicht aus, um den Investitionsbedarf zu decken. Drei von vier Psychiatrien in Deutschland sind deswegen nicht ausreichend investitionsfähig. Mit dem aktuellen Psychiatrie-Barometer konnte der Investitionsstau erstmals auch für die stationäre Psychiatrie auf breiter statistischer Basis nachgewiesen werden.

Weitere Schwerpunkte des aktuellen Barometers sind u.a. der Fachkräftemangel, die wirtschaftliche Lage und MDK-Prüfungen in der Psychiatrie. 

(Quelle: DKI Newsletter, 20.06.2018)

Hier können Sie das Psychiatrie Barometer 2018 als pdf-Datei herunterladen.

Haben Sie Fragen?
Dann wenden Sie sich gerne an:
Dr. Karl Blum
Vorstand
Deutsches Krankenhausinstitut e.V.
E-Mail: forschung@dki.de
Telefon: 0211 47051-17


Die Ergebnisse des 
DKI-Psychiatrie Barometers 2018 werden Ihnen persönlich auf dem Psychiatrie-Branchentreff vorgestellt!


Psychiatrie-Branchentreff 2018

am 5. Dezember 2018 in Düsseldorf

Für nähere Informationen sowie Ihre Anmeldemöglichkeit klicken Sie bitte ➡ hier.

Das detaillierte Programm der Konferenz finden Sie hier.


Wir hoffen, die Informationen waren für Sie interessant. Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

In unserer  Online-Broschüre können Sie unsere vielen guten Seiten entdecken.

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.