Die universitären Ausbildungen im Health Care Management der Universität Salzburg - Ein Blick über den (nationalen) Tellerrand

Die SMBS - die Business School der Universität Salzburg - bietet basierend auf den aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen sowie dem generellen Anspruch, die strategische Sichtweise im Gesundheitsbereich zu stärken, ein berufsbegleitendes, universitäres Studium zum MBA (Master of Business Administration) in Health Care Management an:

Zum einen werden dabei in zwei Semestern alle wichtigen Inhalte zu Ökonomie, Controlling in Gesundheitsbetrieben, Health Care Marketing und auch Qualitätsmanagement vermittelt. Zum anderen werden über diese Inhalte hinaus auch noch die betriebswirtschaftlichen und führungsspezifischen Kompetenzen der Studierenden nachhaltig in weiteren 2 Semestern gestärkt.

Als besonderes Highlight des Studiums gilt das Abschlussmodul in Washington und Toronto:

Die Studiengruppe verbringt dabei die erste Woche an der renommierten Georgetown University in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten und beschäftigt sich mit spannenden Themen wie „good Bosses, bad Bosses“ beziehungsweise dem Aneignen von Skills zum erfolgreichen Führen von Verhandlungen.

SMBS-Gruppenbild

Anschließend geht es nach Toronto: In der größten Stadt Kanadas erhalten die Studierenden einen einmaligen und exklusiven Einblick in das Health Care System Kanadas, wobei dies in Kooperation mit der York University / University of Toronto sowie Sinai Health System realisiert werden kann. Erfahrene Professoren und Praktiker, wie z.B. Peter Constantinou, Joseph Mapa oder Kerry Bowman vermittelten den Teilnehmern wertvolle Inputs über das kanadische Gesundheitssystem, die demographische Entwicklung mit ihren Auswirkungen auf das Gesundheitssystem, ethische Fragestellungen in der Medizin und fachspezifischem Leadership & Management.

Weiterführende Links:

  • Feedback von Teilnehmern zum Nordamerika Modul: Link
  • Impressionen vom letzten Nordamerika Modul: Link
  • Infos zu MBA Lehrgang: Link

Der nächste Lehrgang mit dem Abschluss „Universitärer Health Care Manager(in)“ startet am 12. September 2016. Im Anschluss ist ein Upgrade bis hin zu einem MBA-Abschluss im Bereich Health Care Management möglich. Alle Informationen über den Lehrgang und entsprechende Kontaktdaten finden Sie unter hier oder unter www.smbs.at.

Teilnehmer, die sich über den VKD bei den Universitätslehrgängen anmelden, erhalten eine Ermäßigung auf den Lehrgangspreis in Höhe von 10 %.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Holger Höhmann
Tel-Nr.: 02173 1021000
E-Mail: holger.hoehmann@lvr.de

Susanne Matzat
Tel-Nr.: 02173 1021001
E-Mail: susanne.matzat@lvr.de