Bericht zur gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung der VKD-Landesgruppe Bayern und der Bayerischen Krankenhausgesellschaft e.V.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling und Patientenmanagement

Die Deckungsbeitragsrechnung mit ihren verschiedenen Facetten und der Fixkostendegressionsabschlag bildeten die Schwerpunktthemen bei den Controllern. Das Patientenmanagement informierte sich über rechtliche Aspekte hinsichtlich Stellung der Patienten, Vertragsgestaltungen und über Serviceorientierung als wichtiger Erfolgsfaktor. Beide Fachbereiche wurden zusammen dann von der Bayerischen Krankenhausgesellschaft über aktuelle gesundheits- und krankenhauspolitische Themen unterrichtet. Die sehr positiven Rückmeldungen beider Fachbereiche bestärken die Organisatoren auch nächstes Jahr wieder eine interessante Veranstaltung anzubieten.

Kontakt: Josef Götz, E-Mail: josef.goetz@kliniken-nordoberpfalz.ag