Newsletter KW 43: Reden ist der beste Weg

Ein Ratgeber für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen nach einem Zwischenfall oder Behandlungsfehler des Vereins Aktionsbündnis Patientensicherheit | Die Führungskräfte - Leistungen für VKD-Mitglieder

Patienteninformationen

Der Verein Aktionsbündnis Patientensicherheit hat Gemeinsam mit Patientenvertretern und Selbsthilfegruppen eine Broschüre konzeptioniert.

Inhalt der Broschüre sind:

  • Rechte von Patienten/innen
  • Gesprächsanregungen zur Kommunikation mit Ärzten und Pflegenden
  • Hinweise auf mögliche Folgemaßnahmen
  • Patientenbeitrag zur Patientensicherheit
  • Adressen zu Beratungs- und Anlaufstellen

Die Broschüre soll im Umgang mit Zwischenfällen und Behandlungsfehlern bei Untersuchungen oder Behandlungen unterstützen. 

Die Broschüre zum Download oder die Druckdaten und weitere Informationen finden Sie unter: www.aps-ev.de/patienteninformation/

Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. ist Förderer und Mitgestalter verschiedener Organisationen und Verbände. Ein besonderes Anliegen ist dabei das Engagement im Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS), für die Aktion Saubere Hände, sowie im Deutschen Netz Rauchfreier Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen (DNRfK e.V.). 


Der VKD ist Sondermitglied beim Verband DFK

Als VKD-Mitglied erhalten Sie folgende Leistungen:

  • kostenfreie juristische Beratung und Vertretung in allen Berufsbelangen,
  • können an Veranstaltungen der 20 DFK-Regionalgruppen teilnehmen,
  • können an den Seminaren der verbandseigenen Servicegesellschaft zu den gleichen Konditionen wie DFK-Mitglieder teilnehmen,
  • können an den exklusiven Konditionen im Karriere-Netzwerk partizipieren.
  • erhalten auf Anfrage den DFK-Newsletter.
  • Weitere, mögliche Komponenten: Gehaltsumfrage, Führungskräfte-Forum bei Xing, Mentoring-Plattform.

Weitere Informationen finden Sie im internen Mitgliederbereich der Verbandswebseite: www.vkd-online.de

Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

Weitere Informationen zu VKD-Veranstaltungen und Seminaren finden Sie hier.

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.