Patientensicherheit - Design und Dialog am 09./10.11.2015 in Essen

Die GRB - Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH und die Ecclesia Gruppe laden am 9. und 10. November 2015 zum Kongress Patientensicherheit - Design & Dialog im Red Dot Design Museum Essen auf dem Gelände des Weltkulturerbe Zollverein ein.

Im Fokus steht der Wandel im Sicherheitsdenken und im präventiven organisatorischen Handeln, der nicht nur in Klinik und Praxis, sondern auch im alltäglichen Leben zu spüren ist. Planung, Zuverlässigkeit und Vertrauen in Technik prägen die gesellschaftliche Aufmerksamkeit, ebenso wie Ängste, Misstrauen und Skepsis.

Die ReferentInnen und TeilnehmerInnen erkunden gemeinsam die gesellschaftliche Risikowahrnehmung, skizzieren den Wertewandel zur Sicherheitskultur und zeigen notwendige Neuausrichtungen des Risikomanagements auf. Die Gesundheitswirtschaft kommt zu Wort, ebenso wie die Assekuranz und die Bildung.

Ein besonderes Highlight ist der abendliche Vortrag von Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Design Awards - Die Wirtschaftwoche bezeichnet Peter Zec als einen „der 20 schöpferischen Querdenker unserer Zeit, die das Gesicht von Unternehmen veränderten und völlig neue Märkte schufen“. Er wird die TeilnhemerInnen in die Welt des Safety Designs mitnehmen.

Erste Eindrücke vom Veranstaltungsort, dem Red Dot Design Museum Essen erhalten Sie unter www.red-dot-design-museum.de.

Downloads

Einladung

Programm