Fusion der VKD-Landesgruppen Berlin und Brandenburg

Am 30. September 2010 wurde in Potsdam die in den Mitgliederversammlungen 2009 der Landesgruppen Berlin und Brandenburg beschlossene Fusion zu einer gemeinsamen Landesgruppe vollzogen und ein neuer Landesvorstand gewählt.

Es wurden gewählt:

Landesvorsitzende:
Geschäftsführerin Angela Krug, Strausberg

Stellvertretender Landesvorsitzender:
Verwaltungsleiter Björn Teuteberg, Berlin

Weitere Mitglieder des Landesvorstandes:
Kaufmännische Direktorin Marianne Baehr, Berlin 
Geschäftsführerin Hannelore Guschel, Eisenhüttenstadt
Verwaltungsleiter Matthias Lauterbach, Eberswalde
Verwaltungsleiterin Kristine Mehlitz, Strausberg
Geschäftsführerin Simone Weber, Senftenberg

 
Alle einstimmig - bei Enthaltung der Betroffenen - Gewählten nahmen die Wahl an.

Wir wünschen der neuen Landesgruppe und ihrem Vorstand eine erfolgreiche Arbeit und persönlich alles Gute!