Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft können Führungskräfte der obersten Managementebene, Führungskräfte des oberen Managements mit wirtschaftlicher Verantwortung sowie Nachwuchskräfte (auf Vorschlag eines Mitglieds des VKD) aus Krankenhäusern, MVZ an Krankenhäusern, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Persönlichkeiten aus dem Gesundheitssektor erwerben.

8_gute_Gründe_750x350px

Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere Vorteile von denen Sie profitieren können:

  • MasterCard Gold: Alle Mitglieder des VKD und deren Partner können mit der neuen Verbandskreditkarte weltweit gebührenfrei bargeldlos bezahlen.
  • SIXT Autovermietung mit bis zu 25 % Rabatt für VKD-Mitglieder.
  • Prüfgemeinschaft für Kliniken und Krankenhäuser über die AuraSec GmbH für die Durchführung dieser Datenschutz- und Informationssicherheitsprüfungen.
  • E-Learning für Hygiene und Pflichtunterweisungen für die gesamte Belegschaft über die Firma meduplus.
  • Hotelsonderraten in verschiedenen Hotels in ganz Deutschland: Nutzen Sie als VKD-Mitglied eine bevorzugte Behandlung bei der Reservierung.
  • Jährliche Umfragen zur Lage der Krankenhäuser und Gehalts- und Arbeitszeitumfrage in Kooperation mit dem Verband Die Führungskräfte.
  • Jährlich erhalten Sie zwei Rundschreiben mit allen wichtigen Informationen rund um die Verbandsarbeit und wichtigen Terminen. 
  • Sie erhalten den jährlichen Geschäftsbericht und die jährliche Publikation "VKD-Praxisberichte zu aktuellen Fragen des Krankenhausmanagements".

Jetzt Mitglied werden» 


Bitte lesen Sie auch die Satzung und unsere ausführliche Datenschutzerklärung.

Die Mitgliedschaft ist eine persönliche Mitgliedschaft. Sie setzt die Anerkennung der Satzung voraus. Über die Mitgliedschaft entscheidet der Präsident des VKD.

Am 1. Januar 2021 gehörten dem VKD rund 2.200 persönliche Mitglieder an. 

Auf Beschluss der Mitgliederversammlung vom 19. November 2019 beträgt der Mitgliedsbeitrag 180 Euro.

Für die persönliche Mitgliedschaft im VKD können Sie sich über ein Antragsformular anmelden. Bitte senden Sie es ausgefüllt an die Geschäftsstelle des VKD in Berlin (E-Mail: vkdgs@vkd-online.de). Sie erhalten innerhalb von 14 Tagen weitere Informationen durch die VKD-Geschäftsstelle.

Hinweise zu einer Mitgliedschaft für Nachwuchskräfte finden Sie hier

Der Satzung entnehmen Sie bitte alle weiteren wichtigen Hinweise zur Mitgliedschaft und zum Verband.


Für Fragen wenden Sie sich gerne an:

Dr. Jens-Uwe Schreck
Geschäftsführer

Tel-Nr: 030 28 88 59 14
E-Mail: vkdgs@vkd-online.de