VKD-Landesgruppe Hessen

-
Thema:
69. Jahrestagung „Wie viel Krankenhaus braucht das Land?“
Stadt:
Online
Beschreibung:

Für den 22., 23. und 24. September 2020 steht die 69. Jahrestagung der VKD-Landesgruppe Hessen jeweils in einem ca. 2-stündigen Zeitfenster von 16 Uhr bis 18 Uhr als Online-Veranstaltung über ZOOM auf dem Programm.

Das Leitthema unserer diesjährigen Jahrestagung lautet: "Wie viel Krankenhaus braucht das Land?"

Als Referenten zugesagt haben Prof. Dr. Boris Augurzky (Leiter des Kompetenzbereichs „Gesundheit“ am RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, Essen), Dr. Ben Michael Risch (Referatsleiter Krankenhäuser im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, Wiesbaden), Jochen Metzner (Abteilungsleiter Gesundheit im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz, Mainz), Dr. Frank Heimig (Geschäftsführer des Instituts für das Entgeltsystem im Krankenhaus, Siegburg), Prof. Dr. Steffen Gramminger (Geschäftsführender Direktor der Hessischen Krankenhausgesellschaft, Eschborn) sowie Martin Heumann (Geschäftsführer des Krankenhauszweckverbandes Rheinland e.V., Köln).

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine gehaltvolle informative Jahrestagung – diesjährig erstmalig im Onlineformat. Das Programm und die Anmeldeunterlagen werden in Kürze zur Verfügung gestellt.


Für Fragen wenden Sie sich bitte an

Hubert Connemann
Landesvorsitzender

Telefon: 06431 997-188
E-Mail: annette.roesner@dicv-limburg.de 


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise bei Veranstaltungen → hier.