Politik

Im Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. (VKD) sind die Führungskräfte der oberen Managementebene in Krankenhäusern, Vorsorge-, Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen organisiert. Diese Einrichtungen haben sich als Anker der Gesundheitsversorgung in Deutschland bewährt. Mit ihren Mitarbeitern garantieren und verwirklichen sie zuverlässig 24 Stunden an 7 Tagen die Woche und 365 Tagen im Jahr das Versprechen der Politik an die Bürgerinnen und Bürger für eine leistungsfähige und wohnortnahe Gesundheitsversorgung in Deutschland. Gesundheitseinrichtungen spielen darüber hinaus eine wichtige Rolle als Stabilitätsanker für Beschäftigung, als Steuerzahler, Auftraggeber für Handwerk, Landwirtschaft und Industrie und somit als maßgeblicher Träger der Infrastruktur in vielen Regionen.

Die Politik sollte daher ihre Stimme hören und ihre Positionen, Vorschläge und Hinweise berücksichtigen. Eine Zusammenstellung finden in unserer Broschüre „Positionen und Stellungnahmen des VKD“.

Zur Wahl 2021 haben wir unsere gesundheitspolitischen Positionen weiter präzisiert und veröffentlicht

Die Herausforderungen, vor denen wir stehen, sind bekannt. Die Corona-Pandemie hat die Defizite nochmals in aller Deutlichkeit offengelegt. Der VKD will mit dem Blick der Praxis und ohne Scheuklappen mit seinen Positionen einen Beitrag zu sinnvollen Lösungen leisten. Dabei geht es an erster Stelle immer darum, für die Menschen in diesem Land eine qualitativ gute und schnell erreichbare Gesundheitsversorgung als wesentlichen Teil der Infrastruktur auch in der Zukunft zu garantieren.

Unsere Vorschläge und Positionen beruhen auf unseren praktischen Erfahrungen in den Krankenhäusern, den Rehabilitationseinrichtungen und Pflegeheimen. Krankenhäuser sind die funktionierende medizinische Infrastruktur. Sie sorgen flächendeckend für die sichere, Tag und Nacht verfügbare Gesundheitsversorgung der Bürger, wo immer sie leben. Diese Sicherheit muss bei allen notwendigen Veränderungen erhalten bleiben. Dafür brauchen wir einen Masterplan „Deutsches Krankenhaus“!

Im Einzelnen geht es um folgende Themen:

  • Krankenhäuser als Anker der Versorgung stärken
  • Flächendeckende Versorgung sichern
  • Versorgungsplanung ambulant und stationär durch die Bundesländer
  • Strukturveränderungen sinnvoll gestalten und finanzieren
  • ambulante Notfallversorgung in die Verantwortung der Krankenhäuser
  • Digitalisierung nachhaltig gestalten
  • Neustart des Finanzierungssystems
  • Deutlicher Abbau von Bürokratie

Ausführlich sind diese Positionen auf unserer Landing-Page www.positionen-des-vkd.de veröffentlicht und im dazugehörigen Faltblatt nachlesbar.

 

UNSERE PRIORITÄTEN


  • Die Bedürfnisse der Patienten zuerst
  • Für eine bessere Vernetzung der Leistungsangebote vor Ort
  • Für Wertschätzung der Arbeit im Krankenhaus
  • Für Anerkennung und Förderung als Zukunftsbranche und Jobmotor
  • Für eine faire Finanzierung
  • Für den Abbau von Bürokratie
  • Für eine zweckentsprechende Mittelverwendung

UNSERE POSITIONEN
ZUR WAHL 2021

-VKD-Positionen zur Wahl 2021

www.positionen-des-vkd.de

Kontakt
  • Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.
  • Oranienburger Straße 17
  • 10178 Berlin-Mitte
  • Telefon | +49 30 288859-11
  • Fax | +49 30 288859-15
  • E-Mail | vkdgs@vkd-online.de
Impressum
Datenschutzerklärung
Anmeldung

Lost password?
Mitglied Werden