Newsletter 49 KW: Krankenhaus-Branchentreff 2017 - Es sind noch Plätze frei!

Der Krankenhaus-Branchentreff von DKI und VKD hat sich als wichtiger und beliebter Branchen-Treffpunkt für Krankenhäuser etabliert.

.Informieren Sie sich über die aktuellen und künftigen politischen Rahmenbedingungen, richten Sie sich in den zentralen Handlungsfeldern für 2018 optimal aus und tauschen Sie sich hierüber im Kollegenkreis aus.

Ihr Nutzen

  • Der Krankenhaus-Branchentreff ist der Treffpunkt für professionelle Gestalter aus Krankenhäusern und deren Trägern.
  • Das von Experten für Sie entwickelte Programm garantiert Ihnen einen maximalen Praxisbezug.

Inhalt

  • Aktuelle Ergebnisse des DKI-Krankenhaus-Barometer 2017, der VKD-Umfrage 2017 und der DGFM-Umfrage 2017
  • Diskussionsrunde: Krankenhauser nach der Bundestagswahl - Was bringt der Koalitionsvertrag fur das Krankenhaus- und Gesundheitswesen?
  • Neuordnung der Notfallversorgung am Krankenhaus
  • Aktuelle Entwicklungen der Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen - Was ist fur Krankenhauser noch erlaubt?
  • Telemedizinische, intersektorale Netzwerke
  • Die Digitale Medizin - Chancen und Risiken fur Krankenhauser
  • Z-Kompatibilitat als Wettbewerbsvorteil im Krankenhaus: Warum die Generation Z mehr eine Chance und weniger eine Bedrohung darstellt


Das detaillierte Programm der Konferenz finden Sie hier Download.

Zielgruppe

Krankenhausleitungen, Krankenhausträger, Geschäftsführer, Verwaltungsdirektoren, kaufmännische und ärztliche Leiter, Krankenhausjustiziare, Controller, Vertreter von Krankenkassen, Medizintechnik- und Pharma-Unternehmen sowie von Verbänden und weiteren Institutionen aus dem Krankenhaus- und Gesundheitswesen

Teilnehmergebühr

Frühbucher-Gebühr bis 14.07.2017: 565,00 Euro zzgl. MwSt.

Gebühr für Mitglieder des VKD: 515,00 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung»


Weitere Termine:

Psychiatrie-Branchentreff 2017
Datum: 07.12.2017
Ort: Düsseldorf

Reha-Wirtschaftstag 2017 (Nur noch wenige Plätze frei!)
Datum: 12.12.2017
Ort: Berlin

Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

Weitere Informationen zu VKD-Veranstaltungen und Seminaren finden Sie hier.

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.