Newsletter KW 17: Health Care Management neu gedacht - In nur 2 Semestern zum akademischen Grad an der SMBS.

Health Care Management neu gedacht - Universitäres Kurzstudium an der SMBS | READY FOR EAHM 2019? - Der VKD ist auch dabei! | Krankenhaus-Branchentreff 2019 - Programm ist online |

Download Newsletter KW17»

DIE UNIVERSITÄREN AUSBILDUNGEN IM HEALTH CARE MANAGEMENT DER UNIVERSITÄT SALZBURG

Strategisches Rüstzeug für Führungskräfte im Gesundheitswesen

Experten des Gesundheitswesens sind sich einig: Um Patienten nachhaltig bestmöglich zu versorgen und unser Gesundheitssystem so auszugestalten, dass noch Generationen nach uns davon profitieren, ist es für Führungskräfte im Health Care Management unumgänglich neben einer fachlichen Ausbildung auch über strategische Qualifikationen zu verfügen. So wird zum Beispiel Know-How im Prozessmanagement immer wichtiger. Durch optimierte Prozesse können gleichzeitig Kosten gesenkt, Zeitabläufe verringert und die Qualität gesteigert werden. Die SMBS – die Business School der Universität Salzburg – bietet basierend auf diesen Herausforderungen sowie dem generellen Anspruch, die strategische Sichtweise im Gesundheitsbereich zu stärken, berufsbegleitende, universitäre Ausbildungen an:

  • Zum einen den universitären Lehrgang für Health Care Management, der in zwei Semestern alle wichtigen Inhalte zu Ökonomie, Controlling in Gesundheitsbetrieben, Health Care Marketing und auch Qualitätsmanagement vermittelt.
  • Zum anderen das MBA Studium, das über diese Inhalte hinaus auch noch die betriebswirtschaftlichen und führungsspezifischen Kompetenzen der Studierenden nachhaltig stärkt. 

Weitere Informationen zu Ausbildung, Inhalten und Zulassungskriterien sowie Berichten erfolgreicher Absolventen finden Sie unter: www.smbs.at

Teilnehmer, die sich über den VKD bei den Universitätslehrgängen anmelden, erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 10 % auf den Lehrgangspreis.

Anmeldung und Organisation: 

Susanne Matzat
LVR-Klinik Langenfeld

Tel-Nr.: +49 (0)2173 102-1001
E-Mail: susanne.matzat@lvr.de

Download Newsletter KW17»

READY FOR EAHM 2019? - Der VKD ist auch dabei!

Vom 12. bis 14. September 2019 findet der 28. Kongress der Europäischen Vereinigung der Krankenhausmanager in Gent, Belgien, statt.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit sich international über aktuelle Themen auszutauschen. Neben sechs interessanten Themenblöcken, erhalten Sie Einblicke in sechs Krankenhäuserund haben die Gelegenheit internationale Kontakte zu knüpfen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.eahm2019.eu

Die Themenblöcke im Einzelnen:

  • Smart Buildings & Logistics
  • Innovation & Technology
  • Big Data & Digital Health
  • Smart Buildings & Logistics
  • Finance & Health Economics
  • Health Management, Governance & Ethics

6 THEMEN - 6 KRANKENHÄUSER?

Paul D'Otreppe, Präsident der belgischen Vereinigung der Direktoren, fasst die sechs Krankenhäuser und die sechs Themen des 28. Kongresses der Europäischen Vereinigung der Krankenhausmanager zusammen. 

Zum Video»

BIG DATA UND DIGITAL HEALTH

Das erste der sechs Kongressthemen für den 28. EAHM-Kongress ist "Big Data und Digital Health". Dieses Thema wird in einem der sechs Krankenhäuser behandelt, die die Teilnehmer besuchen können. 

Warum dieses Thema? 

Wir haben den Vorsitzenden dieser Sitzung, Prof. Pascal Verdonck, der Universität für Medizin in Gent und Vizepräsident des BVZD, gefragt:

Mehr lesen»

Download Newsletter KW17»

Krankenhaus-Branchentreff 2019 - Programm ist online!

Der Krankenhaus-Branchentreff des DKI und des VKD hat sich als wichtiger und beliebter Branchen-Treffpunkt für Krankenhäuser etabliert. Informieren Sie sich auch 2019 wieder über die aktuellen und künftigen politischen Rahmenbedingungen, richten Sie sich in den zentralen Handlungsfeldern für 2020 optimal aus und tauschen Sie sich hierüber im Kollegenkreis aus.

Ihr Nutzen

Der Krankenhaus-Branchentreff ist der Treffpunkt für professionelle Gestalter aus Krankenhäusern und deren Trägern.

Das von Experten für Sie entwickelte Programm garantiert Ihnen einen maximalen Praxisbezug.

Inhalt

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern sowie von Verbänden und weiteren Institutionen aus dem Krankenhaus- und Gesundheitswesen

Teilnehmergebühr

Gebühr: 695,00 € zzgl. MwSt.

Gebühr für Mitglieder des VKD oder der DEGEMED: 540,00 Euro zzgl. MwSt.

Frühbucher-Gebühr für Mitglieder des VKD bis 31.05.2019:460,00 € zzgl. MwSt.

Veranstaltungs-Nr.: 2722

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte die Faxanmeldung oder die Online-Anmeldung direkt beim DKI.

Ansprechpartner

DKI-Seminarsekretariat

E-Mail: seminar@dki.de
Telefon: 0211 47051 16

Weitere Termine

Psychiatrie-Branchentreff

Datum: 05.12.2019
Ort: Novotel Düsseldorf
Zeit: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dki.de/psychiatrie-branchentreff

Reha-Wirtschaftstag

Datum: 10.12.2019
Ort: Novotel Berlin Mitte
Zeit: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dki.de/reha-wirtschaftstag

Wir hoffen, die Informationen sind für Sie interessant. Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

Weitere VKD-Veranstaltungen und Seminare finden Sie hier.

In unserer Online-Broschüre können Sie unsere vielen guten Seiten entdecken.

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.