VKD-Landesgruppe Baden-Württemberg Herbsttagung 2020 im Online-Format

VKD-ONLINE HERBSTAGUNG der Landesgruppe Baden-Württemberg

Manne Lucha, der Minister für Soziales und Integration in Baden-Württemberg, lässt sich vom Referieren im Online-Format nicht abschrecken. Dies hat er mit seiner Teilnahme an der VKD-Webkonferenz und seinem interessanten Zwischenresümee zur Situation der Krankenhäuser in der Corona-Krise am 12. Oktober 2020 bewiesen. Dabei brachte er auch brandaktuelle Neuigkeiten mit: So wird das Land Baden-Württemberg den Krankenhaus-Zukunftsfonds in den nächsten drei Jahren gegenfinanzieren und auch für die sogenannte Corona-Prämie für Pflegekräfte einen Aufstockungsbetrag leisten. Auch Matthias Einwag, Hauptgeschäftsführer der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft und sein Team sprachen vor der Web-Kamera über die Neuigkeiten aus den Geschäftsbereichen der BWKG. Nach coronabedingter Absage der Frühjahrstagung 2020 konnte die Herbsttagung somit erstmalig als Webkonferenz umgesetzt werden und auch bei den Teilnehmern sorgte dies für reges Interesse. Mit 120 zugeschalteten Führungskräften aus den baden-württembergischen Krankenhäusern war die Tagung so gut „besucht“ wie immer.

Manne Lucha, Minister für Soziales und Integration in Baden-Württemberg

Matthias Einwag, Hauptgeschäftsführer Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft
Dr. Matthias Geiser, VKD Landesvorsitzender Baden-Württemberg, Geschäftsführer Schwarzwald-Baar Klinikum GmbH